KONFLIKTE ALS CHANCE

Ein 2-Tagesseminar

CCCR – Cross Cultural Conflict Resolution / Genuine Contact™ Advanced 3:

In Konflikten stecken Chance für Ihr Unternehmen. Zahlreiche Konflikte binden Energie und das Potential von Menschen. Energie geht für konfliktorientiertes Agieren verloren. Eine „Win-Win-Situation“ zu schaffen und Energie besser zu verwenden ist Ziel dieser Art der Konfliktlösung. 

Die Qualität von Entscheidungen und das Klima in Unternehmen wird von Konflikten getrübt. Statt den Fokus auf das größere Ziel zu setzen liegt er auf dem persönlichen Standpunkt. Das belastet die eigene Motivation und die der Mitarbeiter und führt zu Fluktuation.

Wo Konflikte sind, ist auch Energie. Es gilt diese Energie nutzbringende zu verwandeln. 

Mit dem Genuine Contact Verfahren kann dies gelingen. Das Verfahren ist

  • ein praktischer, ganzheitlicher Prozess, mit dem Sie Meetings zur Konfliktlösung leiten können
  • ein Konzept, das Betroffene und den Begleiter selbst auf ein Konfliktlösungs-Meeting vorbereitet
  • ein effektives und gut anwendbares Set von Tools. Diese Tools reduzieren die Spannungen und führen zu ernst gemeintem Hinhören.

Wie Sie die Lösung des Konflikts statt den Standpunkt in den Fokus rücken lernen Sie in diesem Genuine Contact Modul. Dabei lernen Sie ein Verfahren kennen, mit dem Sie eine Lösung herbeiführen, hinter denen die allermeisten stehen. Es funktioniert auch in einer Gruppe, die am Konflikt beteiligt oder auch nur indirekt davon betroffen ist.

Während und durch den Prozess gelingt es fast nebenbei, ein gesundes und lebensbejahendes Umfeld und ein konstruktives Arbeitsklima zu schaffen. In der Ausbildung erkennen die Bedeutung von Rollenklarheit für den Prozess der Konfliktlösung und lernen ein Verfahren, wie Sie vorgehen können, um die Rollen zu klären. Darüber hinaus gewinnen Sie Dank Ihres neu erworbenen Know-hows das nötige Vertrauen und den Mut, Konflikte anzugehen und sie zu lösen.

Außerdem

  • Sie reflektieren, welche Umstände und Bedingungen hilfreich sind, um konstruktive Lebendigkeit zu schaffen und mit Kontroversen nutzbringend umzugehen.
  • Sie lernen die Grenzen der Konfliktlösung erkennen.
  • Sie haben Zeit, zu reflektieren, wie Sie selbst mit Konflikten umgehen, wie Sie sie lösen und welchen Einfluss das auf Ihre Arbeit und auch Ihr Leben hat.
  • Sie werden Führungsverhalten identifizieren, das Vertrauen aufbaut, Gemeinschaft und Zusammenarbeit fördert und Konflikten vorbeugt.

Das Seminar unmittelbar am Dieksee ermöglicht einen Gang herunter zu schalten. Dem Bedürfnis wird Rechnung getragen, in guter Gemeinschaft an einem wahrhaft Kraft gebenden Ort sich inspirieren zu lassen und Energie aufzutanken.

 

Details

Beginn: Tag 1 – 9:00  | Ende: Tag 2 | 16:30  Sobald es drei Interessenten gibt, wird ein Termin gemeinsam gefunden. Melden Sie deshalb Ihr Interesse bitte an.

Veranstalterin: Birgit Rocholl

Ort: Dieksee, Seekoppel 15 Bad Malente (Ostholstein), 23714 Deutschland

Die Veranstaltung hat Ihr Interesse geweckt?